Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Fitness-Tipp: Bewegung die Spaß macht und Kalorien verbrennt!

Fitness-Spiele für die Wii-Konsole

In einem meiner bisherigen "Tagebucheinträge" hatte ich bereits mein Wii-Balance Board angesprochen und das Yoga-Training, was ich damit ausgeführt habe. Heute möchte ich mich den Wii-Spielen und dem Balance-Board etwas genauer widmen.

Als ich mir das Balance-Board zugelegt habe kam dieses in einem Paket in dem das Spiel "Wii Fit Plus" bereits mit enthalten war. Übrigens noch bei Amazon erhältlich:

 


http://www.amazon.de/Plus-inkl-Balance-Board-weiss/dp/B002BSA3EM/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1455977121&sr=8-2&keywords=wii+fit+plus

 

Das Spiel kann aber auch einzeln für 12,65 Euro dazu gekauft werden. Es bietet die Mögllichkeit Bewegung und Spaß miteinander zu kombinieren. Neben verschiedensten Yoga- und Muskelaufbau-Übungen, die in einem individuellen Trainingsplan miteinander kombiniert werden können, enthält das Spiel Balancespiele, den Part "Aerobic" (Joggen, Fahrradfahren, Step Aerobic, Boxen, Hula Hoop) und weitere lustige Spiele, die ganz nebenbei auch noch Kalorien verbrennen. Praktische Nebenfunktion: Das Board kann gleichzeitig zu Beginn jeder Trainingseinheit auch als Waage genutzt werden. Der Gewichtsverlust wird dann in einem Diagramm festgehalten. Auch der BMI wird gleichzeitig berechnet.

 

"Exerbeat" (29,95 Euro)

Das Spiel "Exerbeat" habe ich mir dann gekauft, um das Trainingspotential und die Abwechslung im Vergleich zu "Wii Fit Plus" zu erhöhen und zu erweitern. Hier sind vielfältigere Bewegungsabläufe (vor allem beim Part "Aerobic" vorhanden. Man könnte sagen, "Exerbeat" kann einige Kurse aus dem Fitnesscenter ersetzen. Die Unterkategorien reichen von Aerobic und  Boxgymnastik/Karate über Latin Dance bishin zu Hip Hop. Durch die Rhythmen wird es einem außerdem leicht gemacht Spaß an der Bewegung zu finden. Ganz nebenbei lernt man verschiedenste Schritte aus den unterschiedlichen Tanzstilen. Mit Fortschreiten des Spiels werden immer mehr anspruchsvollere Workouts freigeschaltet so dass man sich langsam hocharbeitet. Wie bei "Wii Fit Plus" werden nach jeder Einheit die verbrauchten Kalorien angezeigt. In einem Diagramm im Hauptmenü können die Tagestrainingszeit und die Kalorien abgerufen werden.

 


Von den beiden Spielen ist "Exerbeat" dennoch mein persönlicher Favorit, da einfach mehr Möglichkeiten und Abwechslung zur Verfügung steht. Viele Übungen bei "Exerbeat" können ohne das Balance Board gespielt werden. Bei den lateinamerikanischen Workouts wird dieses jedoch bei einigen Tanzrichtungen (z.B. Merengue) benötigt.

Exerbeat bietet ebenfalls die Möglichkeit zu Yoga- und Pilatesübungen. Wii Fit Plus überzeugt hierbei allerdings mehr, was die Umsetzung angeht. Vielleicht hab ich euch ja jetzt neugierig gemacht. Bei Youtube kann man sich auch noch mehrere Videos anschauen in denen die genauen Inhalte der beiden Spiele vorgestellt werden. Schaut es euch doch einfach mal an!

Liebe Grüße,

Eure Ariane

20.2.16 15:30

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen