Zucchini-Pilz-Pfanne mit Putengeschnetzelten

Zucchini-Pilz-Pfanne mit Putengeschnetzelten

 

 

Zutaten:

1 Putenschnitzel (ca. 180g)

1 mittelgroße Zucchini

100g braune Champignons

50ml Sojasoße

Ingwerpulver

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

Das Fleisch von eventuellen Sehnen befreien. Das Fleisch in grobe Stücke schneiden und in eine kleine Schüssel geben. Salzen, pfeffern und Ingwerpulver darüber streuen. Die Sojasoße hinzugeben und alles miteinander vermengen. Je nach Geschmack kann auch noch Knoblauch hinzugegeben werden.Das Fleisch in den Kühlschrank stellen und kurz durchziehen lassen.

Die Zucchini in Scheiben schneiden, die Champignons putzen und den unteren Teil der Stiele entfernen. Das Gemüse in einer Pfanne mit einem Schuss Öl anbraten. Anschließend das Fleisch aus dem Kühlschrank hinzugeben und mitanbraten. Fertig!

19.2.16 10:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen